Newsletter  

An dieser Stelle kannst Du Dich für den Newsletter an- bzw. abmelden.
Viel Spaß mit unseren Infos !
   

QR-Code unserer Seite  

   

Suche  

   

Ruhrescape heißt eine neue Geschäftsidee, welche im Rahmen unseres Teamevents am 11.06.2016 gebucht wurde. In den Räumen an der Ruhrallee 12 hatte man 60 Minuten Zeit, aus einem verschlossenen Raum zu entkommen und musste dabei alleine und gemeinsam so manches kniffelige Rätsel lösen. Verschiedene interessante Geschichten stehen hierbei zur Auswahl. Alle Kinder hatten ihren Spaß und konnten kurz vor Ablauf der Zeit den entscheidenden Hinweis zur Öffnung der Tür finden.

Eine tolle Location, welche sicherlich noch viele interessierte Ruhrgebietler anziehen wird und eine Menge Spaß bereitet.

In der Woche vor dem letzten Qualifikationsspiel am 18.06.2016 gegen SF Niederwenigern trafen uns leider einige Hiobsbotschaften. Drei Spieler der Stammformation fielen bedingt durch Urlaub, Armbruch und Magen-Darm-Virus aus, so dass wir ausgerechnet im letzten und wichtigsten Spiel der Saison zum Improvisieren gezwungen waren. Auch hier galt es also, wie bei Ruhrescape, das Rätsel in 60 Minuten Spielzeit zu lösen.

Hierbei unterstützte uns dankenswerterweise der 2005er-Jahrgang mit zwei Spielern.

Und wir lösten es souverän und gut. Nach anfänglicher Nervösität und guten Angriffen der Gäste aus Hattingen bekamen wir das Spiel immer mehr in der Griff. Kurz vor der Halbzeitpause das 1:0 für S07, was natürlich noch mehr Sicherheit und Selbstvertrauen gab. Fünf Minuten nach dem Pausenwasser erhöhten wir auf 2:0. Nun musste Niederwenigern noch 2 Tore schießen, um die Leistungsklasse zu halten, da im Parallelspiel Rellinghausen in Führung lag.

Sie berannten auch das Sportfreunde-Tor, kamen jedoch nur zu einer Großchance, welche von Torwart und Abwehr gemeinsamt vereitelt wurde. Einige Kontermöglichkeiten blieben ungenutzt, so dass es am Ende beim 2:0 blieb. Nun konnte die Party beginnen. Welle, Humba, (Kinder-) Sektdusche, Wasserduschen für die Trainer, das volle Programm stand am Ende einer für die Mannschaft sensationellen und überragenden Saison.

Wir spielen 2016/2017 in der Leistungsklasse und wir sind stolz darauf!

Wir benötigen für die nächste Saison dringend Verstärkung!

Am 23.06.2016 ab 18:00 Uhr findet hierzu der RECRUITING DAY aller interessierten D-Jugendkinder des Vereins statt. Jedes interessierte Kind eines anderen Vereins kann hier gerne mit Probetrainingsbescheinigung teilnehmen. Kontaktaufnahme unter 0176/47562641.

Das Foto zeigt das Team beim Ruhrescape- Event am 11.06.2016!

Am kommenden Samstag (18.06.) geht es an der Veronikastraße hoch her. Das Frauen- und die Mädchenteams bestreiten den Saisonabschluss. Vorher geht es aber noch einmal für unsere D-Jugend in das letzte Qualifikationsspiel um den Aufstieg in die Leistungsklasse. Hier benötigt unser Team noch einen Punkt, um den Sprung in die neue Essener Leistungsklasse zu schaffen. Wir wollen das Team natürlich lautstark unterstützen. Anstoß ist um 13:00 Uhr. Danach startet die Abschlussveranstaltung für unsere weiblichen Fußballteams. Der Ablauf:

Die D-Jugend  der Sportfreunde 07 konnte sich am Dienstag, den 24.05.2016 wieder über prominenten Besuch und eine besondere Trainingseinheit freuen.

Zu Gast war Dirk Rauin, ehemaliger Handballprofi, der u.a. mit Tusem Essen eine eindrucksvolle Vita vorweisen kann. 4 x Deutscher Meister, 4 x Pokalsieger, 2 x Europapokal der Landesmeister, Silbermedaillie bei Olympia 1984 sind nur einige seiner Erfolge während der aktiven Laufbahn.

Nach seiner aktiven Zeit trainierte er unter anderem noch die U21- Nationalmannschaft im Handball und betreute im Fußballbereich unter anderem in der Jugendabteilung beim FC Schalke 04 das Koordinationstraining. Hier hat er dieses Training eindrucksvoll eingesetzt und noch heute kontaktieren ihn zahlreiche Spieler, um z.B. nach einer schweren Verletzung im Profibereich wieder Fuß zu fassen.

Noch kurz vor der Ankunft bei den Sportfreunden hat er im Essener Süden einen Spieler der TSG Hoffenheim auf eine mögliche Rückkehr in den Profibereich vorbereitet, konnte Dirk Rauin der D-Jugend aktuell berichten.

Mit der Mannschaft führte er ein fast einstündiges Programm aus Koordinationsübungen durch, welches die Kids versuchten, mit der notwendigen Konzentration und dem entsprechenden Engagement zu absolvieren. Alle Teilnehmer hatten dabei ihren Spaß und alle wissen nun, dass die Hauptstadt von Rumänien Bukarest heißt und die Hauptstadt von Ungarn Budapest oder war es doch umgekehrt...laughing.

Wir danken Dirk Rauin für sein Kommen, das Engagement und den Spaß, welchen er den Jungs vermittelt hat.

Nach der Einheit stand er noch für ein Gruppenfoto zur Verfügung.

Die Termine für die Spiele in der Qualifikationsrunde stehen nun auch fest:

04.06.2016 beim SV Burgaltendorf

11.06.2016 beim ESC Rellinghausen

18.06.2016 gegen SF Niederwenigern

 

Alle Spiele beginnen um 13:00 Uhr.

 

Der „VfL Sportfreunde 07“ in Essen-Rüttenscheid sucht für alle seine
Jugendmannschaften noch Trainer und Betreuer für die Saison 2016/2017.
Eine bereits bestehende Trainerlizenz ist keine Voraussetzung.
Diese kann über den Verein in den entsprechenden Modulen des FVN
erworben werden.

Wir sind ein Verein im Essener Süden, mit einem Aschenplatz. Derzeit sind bei uns 14 Jugendmannschaften,
davon 4 Mädchenmannschaften, aktiv. Zur Erweiterung unserer Basis benötigen wir
zur kommenden Saison noch engagierte und motivierte Trainer und Betreuer.

Wenn wir Ihr/Dein Interesse geweckt haben, dann bitten wir um Kontaktaufnahme

über Markus Gross unter Tel. 0176 / 93 59 24 60

Mit freundlichen Grüßen

Markus Gross

Teamgeist

Kameradschaft

SPAß

Disziplin

Talent

Wille

 

All diese Zutaten stehen für unser Team, die D1 von S07.

Diese Mannschaft besteht nun schon seit der Bambini nahezu unverändert und geht in der kommenden Saison somit in ihr siebtes Jahr.

Vor dem letzten Spiel dieser Saison stehen wir auf einem hervorragenden 5.Platz in Staffel 1 und das bis auf eine Ausnahme als Jungjahrgang. Erst im siebten Spiel, nach den Herbstferien 2015, sind wir in die Staffel 1 gewechselt und starteten dort mit einer Vorlage von sechs Punkten aus den ersten sechs Spielen. Mit Siegen gegen den Tabellenführer ETB 2, dem wir die einzige Niederlage beibringen konnten und weiteren guten Spielen schufen wir die Basis für die Teilnahme an der durch die Zusammenlegung der Kreise notwendige Qualifikation zur Leistungsklasse.

Diese wird nun voraussichtlich im Juni stattfinden und hier sind wir als einziger Verein mit einem Aschenplatz vertreten.

Für die kommende Saison suchen wir, unabhängig von der Klassenzugehörigkeit, Verstärkung für unser Team, welches vom dreiköpfigen Trainerteam mit der entsprechenden Ausbildung weiterentwickelt wird.

Wenn Du im Jahr 2004 oder 2005 geboren und fußballbegeistert bist, dann melde Dich einfach bei uns oder komm zu den Trainingszeiten einfach mal zu einem Gespräch vorbei.

Diese sind dienstags und donnerstags von 18:00 – 19:30 Uhr.

Ansprechpartner unter 0176/47562641.

   

Die letzten Kommentare  

   
© ALLROUNDER

Anmeldung