Durch Ausfälle geschwächt musste unsere D1 am Samstag bei hochsommerlichen Temperaturen ohne Auswechselspieler gegen die Mannschaft von ETB II Schwarz-Weiß Essen antreten. Die Jungs vom ETB spielten von Beginn an mit hohem Tempo und viel Druck nach vorn. Zwei Torschüsse konnten abgewehrt werden, der dritte Nachschuss führte zum 0:1. Unsere Jungs versuchten ihr Bestes, scheiterten aber immer wieder an der hervorragenden Abwehr der ETBler. Bis zur Pause stand es 0:3. In der ersten Halbzeit fiel auch noch ein Spieler der Sportfreunde aufgrund von Kreislaufproblemen aus. Die Gegner spielten dann fairerweise auch nur mit 7 Feldspielern weiter, hierfür herzlichen Dank. Auch in der 2. Hälfte liessen die Sportfreunde nicht nach, konnten aber nur selten den Ball aus der eigenen Hälfte bringen. Trotz einer guten Torwartleistung, ging das Spiel letztlich 0:8 für die Sportfreunde zu Ende. Dany, Emil, Jannick (Tor), Jonas, Lennard, Lou, Michael, Ouissam und Tom können stolz auf ihren Kampfgeist und Mannschaftszusammenhalt sein und die Zuschauer freuten sich über eine durch und durch faire Partie.

Comments are now closed for this entry

   
© ALLROUNDER

Anmeldung

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok